Kategorie Ortsverband Zwiesel
Datum

VdK Wohnberatungs Info beim Unterhaltungsnachmittag

Mittwoch 22.05.2024 14.00 Uhr
VdK Wohnberatungs Info beim Unterhaltungsnachmittag
Franziska Geiß informierte über selbstbestimmtes Wohnen Zuhause
Das Thema Wohnberatung stand im Mittelpunkt bei einem Unterhaltungsnachmittag des VdK . Die Vorsitzende des VdK Ortsverbandes, Ingrid Kufner konnte neben vielen Vorstandsmitgliedern auch zahlreiche VdK -Mitglieder im Pfefferbräustüberl begrüßen . Ein besonderer Gruß galt der zertifizierten Wohnberaterin Franziska Geiß, die den Anwesenden das Thema Wohnberatung näher brachte. Ziel sei es, das Menschen möglichtst lange Zuhause wohnen können, auch mit Einschränkungen oder Behinderungen. Ein selbstbestimmtes Leben im Alter oder mit körperlichen Einschränkungen kann mit der Wohnberatung des VdK gelingen. Eine Anpassung des Wohnraums wie kleine Veränderungen in der Wohnung z.B Möbel umstellen, Gefahrenquellen beseitigen oder Haltegriffe anbringen gehören dazu. Auch größere Umbauten wie ein barrieresfreies Bad oder Installation eines Treppenlifts kann verwirklicht werden. Dabei unterstützt die Wohnberatung alle Bürgerinnen und Bürger bei den Planungen von baulichen Veränderungen und Finanzierungsmöglichkeiten. Alle Menschen erhalten eine kompetente, unabhängige und kostenlose Wohnberatung. Das Beratungsangebot wurde mittlerweile von engagierten Ehrenamtlichen aufgestockt. Die Zusammenarbeit von Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen ist ein Garant für eine nachhaltige Unterstützung für die Gemeinschaft. Zum Schluß bedankte sich Ingrid Kufner bei Franziska Geiß und ihrer Praktikantin mit einem kleinen Präsent. Die Zwiesler VdK-Musikanten spielten zünftig auf und so klang der Unterhaltungsnachmittag bei einer Brotzeit und Kaffee und Kuchen gemütlich aus,

Veranstaltungsinformationen

Wann?

Datum
Uhrzeit Uhr

Wo?

Ort
Pfefferbräu-Stüberl
Regenerstr.
94227 Zwiesel
Unterhaltungsnachmittag
Ortvorsitzende Ingrid Kufner und Wognberaterin Franziska Geiß © Foto Gruber Walter