Das Bild zeigt eine Gruppe von älteren und jüngeren menschen mit und ohne Behinderung. Sie stehen auf einer Wiese und fassen sich an den Händen. Alle lächeln in die Kamera.

Der Sozialverband VdK Bayern

Der Sozialverband stellt sich vor

Mit bundesweit über 2,2 Millionen Mitgliedern ist der VdK der größte Sozialverband in Deutschland. Deshalb ist der Verband eine starke Lobby für Rentner, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranke, Pflegebedürftige und deren Angehörige, Familien, ältere Arbeitnehmer und Arbeitslose. Die Fachkompetenz des VdK ist das Sozialrecht: Der Sozialverband versteht sich als Anwalt sozial benachteiligter Menschen und kämpft für soziale Gerechtigkeit.

Allein in Bayern vertritt der Sozialverband die Interessen von rund 800.000 Mitgliedern. Damit hat der Sozialverband im Freistaat mehr Mitglieder als alle politischen Parteien zusammen. Und die Zahl wächst ständig!

Der VdK Bayern ist nah an den Menschen. Das flächendeckende Betreuungsnetz mit rund 1800 Ortsverbänden und 69 Kreis- sowie sieben Bezirksgeschäftsstellen gewährleistet, dass jedes Mitglied einen VdK-Ansprechpartner in seiner Nähe findet. Unter "VdK vor Ort" finden Sie Ihre VdK-Geschäftsstelle.

Organisation

Der Sozialverband VdK ist ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verband. Schwerpunkte des VdK sind sozialpolitische Interessenvertretung und Sozialrechtsberatung. Der Verband ist föderal strukturiert und gliedert sich in einen Bundesverband, 13 Landesverbände sowie deutschlandweit zahlreiche Kreis- und Ortsverbände.

Unsere 69 Kreisverbände beraten die Mitglieder in allen Bereichen des Sozialrechts. Die Rechtsberaterinnen und -berater klären die Mitglieder über ihre Rechte und Ansprüche auf und erledigen für sie den Schriftwechsel mit Behörden. Die Prozessbevollmächtigten vertreten die Mitglieder vor den Sozial- und Verwaltungsgerichten.

Unsere knapp 1800 Ortsverbände sind unsere starke und aktive Basis und die erste Anlaufstelle für unsere Mitglieder vor Ort: Sie organisieren Infoveranstaltungen, Ausflüge, Diskussionsnachmittage, Reise, Feiern und andere gemeinsame Freizeitaktivitäten. Hier sind viele unserer Ehrenamtlichen aktiv.

Mitglied werden