Willkommen beim VdK Bayern

Als größter Sozialverband in Bayern bieten wir unseren mehr als 800.000 Mitgliedern sozialrechtliche Beratung und sozialpolitische Interessenvertretung.

Aktuelles

News-Karussell
Das Foto zeigt die vier weiblichen Abgeordneten des Parlamentarischen Rates (v.l.n.r.) Helene Wessel (1898-1969, Zentrumspartei), Helene Weber (1881-1962, CDU), Friederike Nadig (1897-1970, SPD) und Elisabeth Selbert (1896-1986, SPD) in der Aula der Pädagogischen Akademie.
Kategorie VdK-Zeitung Frauen

Mit vereinten Kräften für Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung von Frauen und Männern hat in Deutschland Verfassungsrang. Das ist der Verdienst der Politikerinnen Friederike Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel. Ihre Parteizugehörigkeit war dabei Nebensache.

Auf dem Foto sieht man die junge Frau Regina Oberst. Sie lehnt sich an ein Geländer aus Holz und lächelt in die Kamera.
Kategorie VdK-Zeitung Erfolgsgeschichte Behinderung

Kostenübernahme für VdK-Mitglied Regina

Der VdK hat erreicht, dass der Bezirk Oberbayern die Kosten für eine Assistenzkraft für ein VdK-Mitglied mit Autismus übernehmen muss.

Auf dem Foto sieht man (von links): Merlin Jonack (Bündnissprecher), Martin Geilhufe (BUND), Dr. Christian Loos (VCD), Verena Bentele (VdK Bayern), Nicole Schley (AWO) und Bernhard Stiedl (DGB).
Kategorie VdK-Zeitung Behinderung Barrierefreiheit

Die Mobilität der Zukunft

Alle Menschen sollen Zugang zu klimafreundlicher Mobilität haben. Das ist das Ziel des bayernweiten Bündnisses aus neun Organisationen. Auf einer Pressekonferenz stellten die Bündnispartner, darunter der VdK Bayern, die Grundpositionen vor.

Auf dem Foto sieht man die Landesgeschäftsführung, Michael Pausder (rechts) und Marian Indlekofer, die ein ein Bündnis-Banner vor der VdK-Landesgeschäftsstelle in München präsentieren.
Kategorie VdK-Zeitung Soziale Gerechtigkeit

VdK Bayern für Toleranz und Menschenwürde

Am Internationalen Tag gegen Rassismus, dem 21. März, haben bayernweit Menschen Zeichen gesetzt. Der VdK Bayern hat sich in der VdK-Landesgeschäftsstelle in der belebten Münchner Maxvorstadt ebenfalls an dieser Aktion beteiligt.

Auf dem Foto sieht man BR-Moderatorin Caro Matzko (von links) mit VdK-Präsidentin Verena Bentele und VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder.
Kategorie VdK-Zeitung

Tausend vergessene Schicksale

Tausende von Menschen haben in der Münchner Innenstadt an die Schicksale von 1000 Opfern des Nationalsozialismus erinnert. Initiiert wurde das Projekt „Die Rückkehr der Namen“ vom Bayerischen Rundfunk und dem Münchner Kulturreferat.

Auf dem Foto sieht man ein Steinmonument auf der Landesgartenschau. Im Hintergrund stehen Menschen.
Kategorie VdK-Zeitung

Ab 15. Mai geht’s ins Grüne

Vom 15. Mai bis 6. Oktober 2024 ist die Gemeinde Kirchheim bei München Gastgeberin der Bayerischen Landesgartenschau. Für VdK-Mitglieder gibt es vergünstigte Karten. Der VdK-Kreisverband München organisiert drei Aktionstage.

Das Foto zeigt das Gebäudes des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe in der Außenansicht.
Kategorie Aktuelle Meldung Sozialrecht Pflege

Keine Rundfunkbeitragsbefreiung bei bayerischem Landespflegegeld

Wer das bayerische Landespflegegeld erhält, muss weiterhin Rundfunkbeiträge zahlen und wird nicht befreit. Der Sozialverband VdK Bayern sah darin eine Ungleichbehandlung und ist durch alle gerichtlichen Instanzen gegangen. 

Was suchen Sie?

Unsere Angebote

Mitgliedschaft beim VdK Bayern

  • Ich bin Mitglied beim VdK Bayern, weil es gut ist, jemanden zu haben, der einen berät, der unabhängig ist, und dem es wirklich um den Menschen geht.

    Andrea Pompetzki, 800 000. VdK-Mitglied

Mitglied werden

Interesse am Ehrenamt?

Unsere Ehrenamtlichen unterstützen Menschen vor Ort in verschiedenen Bereichen und gestalten unser lebendiges Verbandsleben. Machen Sie mit!

Der VdK Bayern in Zahlen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand – unser kostenloser Newsletter bietet Monat für Monat eine kompakte Auswahl an Nachrichten rund um den Sozialverband VdK Bayern.