VdK-Zeitung

Mit der VdK-Zeitung bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen in Sozialpolitik und Sozialrecht, sowie über Gesundheits-, Verbraucher-, und Freizeitthemen.

Als wichtigste Verbandsmedium ist die VdK-Zeitung für unsere Mitglieder kostenlos. Neben den Themen Pflege, Rente, Gesundheit oder Leben mit Behinderung, informieren wir Sie in unseren Artikeln und Reportagen über VdK-Veranstaltungen und -Kampagnen, sowie über wichtige Ereignisse im Verbandsleben. 

700000
Exemplare der VdK-Zeitung versenden wir bei jeder Ausgabe.

Die VdK-Zeitung zählt damit in Bayern zu den auflagenstärksten Printmedien. Sie erscheint zehnmal pro Jahr.

Die VdK-Zeitung online lesen

Die VdK-Zeitung können Sie auch online lesen und zwar ganz bequem als E-Zeitung. Egal ob Sie unterwegs sind oder auf der Couch zuhause, Ihre VdK-Zeitung ist im gewohnten Layout jederzeit abrufbar auf  Smartphone, Tablet, Laptop oder PC.

Artikel aus der aktuellen Ausgabe

  • Ausgabe Juni 2024
    Kategorie VdK-Zeitung Frauen

    Mit vereinten Kräften für Gleichberechtigung

    Das Foto zeigt die vier weiblichen Abgeordneten des Parlamentarischen Rates (v.l.n.r.) Helene Wessel (1898-1969, Zentrumspartei), Helene Weber (1881-1962, CDU), Friederike Nadig (1897-1970, SPD) und Elisabeth Selbert (1896-1986, SPD) in der Aula der Pädagogischen Akademie.

    Die Gleichberechtigung von Frauen und Männern hat in Deutschland Verfassungsrang. Das ist der Verdienst der Politikerinnen Friederike Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel. Ihre Parteizugehörigkeit war dabei Nebensache.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung Erfolgsgeschichte Behinderung

    Kostenübernahme für VdK-Mitglied Regina

    Auf dem Foto sieht man die junge Frau Regina Oberst. Sie lehnt sich an ein Geländer aus Holz und lächelt in die Kamera.

    Der VdK hat erreicht, dass der Bezirk Oberbayern die Kosten für eine Assistenzkraft für ein VdK-Mitglied mit Autismus übernehmen muss.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung

    Sozialmagazin „Miteinander" im Mai

    Das Bild zeigt eine Fernsehkamera, die Verena Bentele bei einer Rede filmt.

    In dieser Ausgabe berichtet MITEINANDER unter anderem über den blauen Parkausweis und welche Voraussetzungen notwendig sind, um den Ausweis zu bekommen. Ein weiteres Thema ist die Neuaufstellung des Klinikums Wunsiedel. 

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung Behinderung Barrierefreiheit

    Die Mobilität der Zukunft

    Auf dem Foto sieht man (von links): Merlin Jonack (Bündnissprecher), Martin Geilhufe (BUND), Dr. Christian Loos (VCD), Verena Bentele (VdK Bayern), Nicole Schley (AWO) und Bernhard Stiedl (DGB).

    Alle Menschen sollen Zugang zu klimafreundlicher Mobilität haben. Das ist das Ziel des bayernweiten Bündnisses aus neun Organisationen. Auf einer Pressekonferenz stellten die Bündnispartner, darunter der VdK Bayern, die Grundpositionen vor.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung Soziale Gerechtigkeit

    VdK Bayern für Toleranz und Menschenwürde

    Auf dem Foto sieht man die Landesgeschäftsführung, Michael Pausder (rechts) und Marian Indlekofer, die ein ein Bündnis-Banner vor der VdK-Landesgeschäftsstelle in München präsentieren.

    Am Internationalen Tag gegen Rassismus, dem 21. März, haben bayernweit Menschen Zeichen gesetzt. Der VdK Bayern hat sich in der VdK-Landesgeschäftsstelle in der belebten Münchner Maxvorstadt ebenfalls an dieser Aktion beteiligt.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung Behinderung Barrierefreiheit

    Barrierefrei mit Hürden

    Austausch mit Staatsminister Christian Bernreiter (Zweiter von rechts) im Ministerium für Wohnen, Bau und Verkehr mit (von links) Claudia Spiegel, VdK-Abteilungsleiterin Sozialpolitik, VdK-Landesvorsitzende Verena Bentele und VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder.

    Erstmals fand ein fachlicher Austausch des VdK Bayern mit dem Ministerium für Wohnen, Bau und Verkehr auf höchster Ebene statt. Landesvorsitzende Verena Bentele traf sich mit Staatsminister Christian Bernreiter.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung

    Tausend vergessene Schicksale

    Auf dem Foto sieht man BR-Moderatorin Caro Matzko (von links) mit VdK-Präsidentin Verena Bentele und VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder.

    Tausende von Menschen haben in der Münchner Innenstadt an die Schicksale von 1000 Opfern des Nationalsozialismus erinnert. Initiiert wurde das Projekt „Die Rückkehr der Namen“ vom Bayerischen Rundfunk und dem Münchner Kulturreferat.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung

    Ab 15. Mai geht’s ins Grüne

    Auf dem Foto sieht man ein Steinmonument auf der Landesgartenschau. Im Hintergrund stehen Menschen.

    Vom 15. Mai bis 6. Oktober 2024 ist die Gemeinde Kirchheim bei München Gastgeberin der Bayerischen Landesgartenschau. Für VdK-Mitglieder gibt es vergünstigte Karten. Der VdK-Kreisverband München organisiert drei Aktionstage.

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung

    Auf den Punkt: LP-Comeback

    Auf dem Foto sieht man den Landesgeschäftsführer Michael Pausder.

    Langspielplatten sind wieder in. VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder schreibt in seiner Kolumne über seine erste LP und die erste Single. Trotz moderner Streamingangebote erfreut er sich immer noch an seiner Plattensammlung. 

  • Ausgabe Mai 2024
    Kategorie VdK-Zeitung Behinderung

    "Atemlos" und mit viel Leidenschaft

    Um einen Konzertflügel versammelt stehen der Dirigent von "Masters of Inclusion", Joseph Bastian, und die Solistinnen und Solisten Dennis Fell-Hernandez, Jelena Kuljić, Fabian Moraw, Luisa Wöllisch, Elias Krischke und Maren Solty.

    Mit einem literarischen Konzert am Welt-Downsyndrom-Tag haben die Münchner Kammerspiele und die Münchner Symphoniker die Zuschauerinnen und Zuschauer im Schauspielhaus an der Maximilianstraße begeistert.

VdK-Zeitungsbibliothek

Schmökern Sie in unserer Zeitungsbibliothek. Dort finden Sie Beiträge rund um die Themen Pflege, Rente oder Behinderung.

Anzeigen schalten

Möchten Sie gerne eine gewerbliche oder private Anzeige schalten, die in der bayerischen Ausgabe der VdK-Zeitung erscheint? Hier kommen Sie zu den aktuellen Kleinanzeigen und den Mediadaten.